stehend von links: Much Weiskopf, Seppl u. Anda Unterwurzacher, Lois Berger, Herbert Steiner, Mariacher Albin, Unterwurzacher Willi, Friedl Kratzer knieend und sitzend von links: Friedl Steiner, Konrad Steiner, Lois Bstieler, Friedl Berger, Traudl u. Herbert Steinlechner, Markus Bstieler, Ludwig Berger, Siegfried Kratzer

Am 29.04.2018 feierte Altobmann Herbert Steinlechner seinen 85. Geburtstag. Sichtlich überrascht war Herbert und seine Frau Traudl als ein Prägratner Feuerwehrauto vor seiner Haustür stand, und die beiden zuerst an einen Brand in der Nachbarschaft dachten.

Bald wurde klar, daß man Herbert nach Prägraten „entführen“ wollte. Im Gasthof Islitzer hatte sich eine Reihe langjähriger Bergrettungskameraden, die unter seiner Leitung in den Jahren 1964 bis 1973 schwierigste Einsätze im Prägratner Gemeindegebiet meisterten, versammelt. Ortsstellenleiter Markus Bstieler überreichte Herbert eine schöne Serpentintafel und eine kräftige Jause. Als Gratulanten stellten sich weitere Ausschußmitglieder der Ortsstelle ein.

Ein besonderes Novum an diesem gemütlichen Nachmittag war das Zusammenkommen von insgesamt 5 Ortsstellenleitern der Bergrettung Prägraten. Die Ortsstelle bedankt sich nochmals bei Herbert für seine Tätigkeit als Ortsstellenleiter und wünscht ihm und seiner Frau vor allem Gesundheit im Kreise seiner Familie.