Bildhauer Gerold Leitner mit Ortsstellenleiter Friedl Steiner bei ihren Ansprachen, sitzend Pfarrer Damian Frysz

Die am 14. September 2014 beim Gumpach Kreuz stattgefundene Bergmesse mit Pfarrer Damian Frysz war geprägt von emotionalen Momenten. Monika Bury, jene polnische Lehrerin welche die Bergrettung am 5. April 2014 lebend aus der 40 m tiefen Gipfelspalte retten konnte, hatte sich mit einer Freundin von Warschau aus per Autostop in 2 1/2 Tagen auf den Weg gemacht, um jedem Retter persönlich zu danken.

Ein weiterer Höhepunkt war die Segnung des neuen Gumpach-Kreuz-Marterl, das vom heimischen Bildhauer Gerold Leitner gefertigt wurde. Und als Überraschung trat abschließend noch der Bezirksleiter der Bergrettung Osttirol Peter Ladstätter zum Rednerplatz, um in einer bewegenden Laudatio Ortsstellenleiter Friedl Steiner zur Verleihung der Verdienstmedaille durch das Land Tirol für seine Tätigkeit im Bergrettungswesen zu gratulieren. Als Geschenk brachte er ein Bergseil mit, welches die Verbundenheit mit ihm und der Ortsstelle Prägraten dokumentieren sollte.

Gefeiert wurde anschließend auf der nahe gelegenen Johannishütte bis ... > Ein Vergelt`s Gott nochmals allen Helfern, dem Team der Johannishütte, Venediger- und Bergrettungstaxi, Gönnern und Spendern die uns diesen wundervollen Tag ermöglicht haben ... und natürlich dem Wettergott!

Mehr Bilder in der Fotogalerie!