rainerkees_17.07.2011_10

Insgesamt 19 Bergretter (-innen) nahmen an der Spaltenbergeübung auf dem Rainerkees teil. Auf dem Übungsprogramm standen Selbstsicherung, Selbstseilrolle, Seilrollen- und der Mannschaftsflaschenzug mit der ProTraxion. Den Schlußpunkt der Übung bildete der Aufbau des Bergrettungs-Dreibeins. Die Ortsstellen- und Ausbildungsleitung bedankt sich bei allen Übungsteilnehmern für die Disziplin und die Kameradschaft.

Bilder in der Fotogalerie!